Begriff suchen:

Gehschall
Definition:

Bei Laminatböden entstehen durch die meist sehr harte Oberfläche unangenehm laute Gehgeräusche. Diese Art des Lärms bezeichnet man als "Gehschall". Dieser wird im gleichen Raum wahrgenommen und ist abhängig vom Bodenbelag (Teppich, Parkett, Laminat, Kork,...), kann aber ebenfalls von der verwendeten Dämmunterlage beeinflusst werden.

Einträge 1 bis 1 von 1

  • SIT.media - Internet & IT-Services
  • SDesign - Internet & Multimedia